#1 Im Gespräch mit Rita Huber

Ohne Gastroerfahrung zum grünsten Lieferservice Wiens

von | Jun 24, 2020 | Folgen | 0 Kommentare

Ich würde grundsätzlich jedem raten der vor hat sich selbstständig machen oder etwas auf die Beine zu stellen ein bisschen weniger zu überlegen und einfach zu machen. – Rita Huber

Alles bio, alles Veggie, frisch gekocht, sowieso regional und täglich per Fahrrad ausgeliefert. So läufts bei Rita Huber, die sich 2014 als Bio-Pionierin mit Rita Bringt’s, dem grünsten Lieferservice Wiens, selbstständig gemacht hat. Sie erzählt von ihren Anfängen, wie sie als One-Woman-Show die Küche geschmissen hat und wie es rasch immer mehr Lastenräder wurden. Und somit neue MitarbeiterInnen, Entscheidungen, Herausforderungen und Geschäftsfelder.

Was sie täglich antreibt, ihre Learnings, welche große Chance die aktuelle Krise für sie hervorbrachte und wer ihre wichtigste Inspirationsquelle ist, erzählt sie uns in diesem spannenden Gespräch Am Herd.

Shownotes

Lieblingsrestaurants

Shownotes

  • 2:09 – Rita erklärt ihre Leidenschaft und Werte hinter Rita bringts
  • 4:16 – Rita erklärt die Geschäftsfelder in denen sie aktiv ist und wie es zum Catering als Zusatzgeschäft kam
  • 6:48 – Wie Rita Bringts mit der COVID 19 Krise umgeht, welche Ängste man hat und welche Chancen und Risiken sie sieht
  • 9:45 – Die Verantwortung als Geschäftführer/in ein/e guter Arbeitgeber/in zu sein und wirklich zu führen – vor allem während Krisen, sowie fähig zu sein mit unvollständiger Information Entscheidungen zu treffen
  • 12:16 – Warum es ok ist als Geschäftsführer/in nicht immer alles zu wissen
  • 14:13 – Manchmal ist es besser abzuwarten, da man nicht immer alles proaktiv lösen kann
  • 16:08 – Worauf sich Rita nach dem COVID Wahnsinn am meisten freut
  • 18:09 – Gibt es Geschäftsfelder die man versucht los zu werden, vor allem wenn äußere Zustände einem dahin drängen das eigene Geschäft umzudenken?
  • 21:06 – Rita über ihre Freizeit und ihren aktuellen Alltag von Mo-Fr
  • 28:05 – Wie Rita damit umgeht, dass sie Erbsen hasst und ob sie unterschwellig diese Abneigung in ihre Rezepte einfließen lässt
  • 32:10 – Rita erklärt, wie es möglich ist, dass sie seit dem 12 Lebensjahr nicht mehr krank war
  • 34:00 – Wieso hat Rita, Rita bringt’s gegründet und wieso hat es nur 2 Monate von der Idee zum Start gedauert?
  • 37:30 – Wieso es wichtig ist ein Team zu haben und nicht alleine zu starten
  • 39:57 – Wieso planen oft überbewertet wird und man oft einfach starten sollte #saysorrylater
  • 41:40 – Gründen in der Gastro ohne Gastroerfahrung
  • 46:09 – Die wichtigsten Marketingkanäle für Rita Bringts und die einzige und größte Lüge von Rita
  • 47:59 – Faire Bezahlung in der Gastro ohne Trinkgeld
  • 50:40 – Wie schafft man es sich Freiräume vom operativen Geschäft zu erkämpfen, um nicht mehr alles selbst machen zu müssen
  • 54:45 – Welche Werbung würde Rita am Stephansdom schalten?
  • 55:27 – Wer ist die erfolgreichste Person, die Rita kennt?
  • 57:29 – Was ist die wichtigste Investitionen unter 1000 € für ein Gastrostartup
  • 59:02 – Welche Frage wird Rita nie gestellt, welche sie aber sehr gern beantworten würde?
  • 61:32 – Ritas Definition vom Erfolg

Die 3 Restauranttipps

Ähnliche Folgen

Swing Kitchen

Swing Kitchen

Wie die 3 Schweine Jeanny, Jaisy und Brigitte zu einem Vorzeigeprojekt der Gastronomie in Österreich geführt haben.

Gilles Reuter

Gilles Reuter

Lebensgefühl und Authentizität als Geschäftsmodell

Über Am Herd

Adi (Karma Food) und Marko (Wrapstars, Herd Open Kitchen) entschlüsseln die Rezepturen hinter erfolgreichen Gastronomen/Food Unternehmer/innen aller Arten.

Es geht nicht nur um Restaurantbetreiber/innen, Caterer oder andere klassische Food Unternehmer/innen, sondern um alle Bereiche Essen in unserer Zeit mitgestalten (Food Journalist/innen, Stylist/innen, Produktentwickler/innen uvm.).

Sie sprechen mit diesen Gästen über ihren Werdegang, wichtigsten Learnings, Morgenrituale und Tipps zum Erfolg.

Adi Raihmann

Adi Raihmann

Co-Founder

Marko Ertl

Marko Ertl

Co-Founder

Neue Folgen

Jeden ersten Donnerstag des Monats um 7:00

Möchtest du ein Gast werden?

Werde Teil unserer Show

Jetzt anhören

Soundcloud | Spotify