#7 Im Gespräch mit Eva Fischer

Gutes Essen bedeutet heutzutage mehr als nur Geschmack.

von | Aug 13, 2020 | Folgen | 0 Kommentare

„Der erste Eindruck zählt – ich gehe erst online, wenn das Design perfekt passt und ich ein paar Posts drauf habe. Das gleiche gilt für ein Lokal. Sperrt nicht auf nur um aufzusperren. Nehmt euch Zeit … .“ – Eva Fischer

Eva Fischer erzählt uns darüber wie sie von ihrem ersten Job bei Kochabo und ihrer Zöliakie Diagnose zu einer Karriere als Bloggerin, Kochbuchautorin, Foodstylistin und Food Konzeptentwicklerin gekommen ist. Dabei lernen wir viel darüber was Restaurants von Food Bloggern lernen können, wie man Food Konzepte schreibt, was komplementär Farben sind und warum richtige Kommunikation beim Essen auch zum Geschmack beiträgt.

Shownotes

Lieblingsrestaurants

Shownotes

  • 0:46 – Eva Fischer stellt sich vor
  • 1:28 – Wie wird man zu einer Vollzeit Bloggerin?
  • 3:07 – Wie ihr Job bei Kochabo und die Auszeichnung beim Ama Food Blog Award ihre heutige Karriere mit ermöglicht haben
  • 5:50 – Würde Eva jemals ein Restaurant eröffnen?
  • 7:40 – Man vergisst oft wie schön die eigene Heimat ist
  • 10:40 – Wie entwickelt man ein Speisekonzept und worauf muss man achten?
  • 13:35 – Gibt es für Profi Foodfotografen unfotogenes Essen?
  • 14:50 – Würde Eva ein Restaurant mit den passenden komplementär Farben zu den dort servierten Gerichten ausstatten?
  • 15:42 – Die 3 Foodtastic Tipps für Restaurants, um ihre Speisen immer perfekt zu präsentieren – Stichwort Priming Effekt
  • 17:30 – Bestellen aus Sicht einer Allergikerin – warum die richtige Kommunikation zählt
  • 20:49 – Wenn Eva Fischer wieder Gluten essen dürfte – was würde sie sich als erstes gönnen?
  • 22:33 – Wovon lebt Eva Fischer eigentlich wirklich? Ihre wichtigste Einnahmequelle.
  • 23:37 – Die Küche ist tot, lang lebe die Lieferung – Wie steht Foodtastic zu dieser Zukunftsprognose?
  • 25:33 – Wieso man beim Essen nicht sparen sollte
  • 27:10 – Die kulturellen Unterschiede bei der täglichen Ernährung´und wieso die eigene Blase die Wahrnehmung täuschen kann
  • 31:45 – Mit dem Wissen über das Essen kommt das Gewissen beim Essen
  • 36:16 – Wie große Marken mit dem richtigen und frühem Marketing Investment Kunden für das ganze Leben in ihren Bann ziehen
  • 38:56 – Wie ernährt sich Eva Fischer in ihrem Alltag?
  • 41:43 – Was können Restaurants von Food Bloggern lernen?
  • 45:22 – Eine starke Firmenkultur kann ein Unternehmen massiv nach vorne bringen
  • 48:37 – Der Unterschied zwischen einem Leben als Angestelle/r und Unternehmer/in
  • 51:57 – Wie läuft ein normaler Arbeitstag bei Foodtastic ab?
  • 53:11 – Warum man Schlaf ernstnehmen sollte?
  • 56:55 – Was sind Evas top 3 Empfehlungen um Essen zu gehen?
  • 57:45 – Was würde Foodtastic auf die größte Werbetafel am Stephansplatz schreiben?
  • 59:35 – Was würde eigentlich Adi oder Marko auf diese Werbetafel schreiben? Inspiriert von der Ali Mahlodji Show.
  • 62:41 – Was wäre die beste Investition unter 500 €, die man als Gastro Unternehmen tätigen sollte?
  • 65:50 – Welche Frage wird Eva Fischer nie gestellt, die sie aber gerne beantworten möchte?
  • 68:38 – Nicht alle Träume sollten in Erfüllung gehen
  • 70:15 – Disziplin und Hobbies – ist es vereinbar?
  • 72:25 – “ur lustig” – warum Deutsche uns nicht verstehen

Die 3 Restauranttipps

Ähnliche Folgen

Swing Kitchen

Swing Kitchen

Wie die 3 Schweine Jeanny, Jaisy und Brigitte zu einem Vorzeigeprojekt der Gastronomie in Österreich geführt haben.

Gilles Reuter

Gilles Reuter

Lebensgefühl und Authentizität als Geschäftsmodell

Über Am Herd

Adi (Karma Food) und Marko (Wrapstars, Herd Open Kitchen) entschlüsseln die Rezepturen hinter erfolgreichen Gastronomen/Food Unternehmer/innen aller Arten.

Es geht nicht nur um Restaurantbetreiber/innen, Caterer oder andere klassische Food Unternehmer/innen, sondern um alle Bereiche Essen in unserer Zeit mitgestalten (Food Journalist/innen, Stylist/innen, Produktentwickler/innen uvm.).

Sie sprechen mit diesen Gästen über ihren Werdegang, wichtigsten Learnings, Morgenrituale und Tipps zum Erfolg.

Adi Raihmann

Adi Raihmann

Co-Founder

Marko Ertl

Marko Ertl

Co-Founder

Neue Folgen

Jeden ersten Donnerstag des Monats um 7:00

Möchtest du ein Gast werden?

Werde Teil unserer Show

Jetzt anhören

Soundcloud | Spotify